Vortrag am Freitag 30.September 2016 im Saal Schüz, Marktplatz 30, 19.30 Uhr

„Ein Italien in der Nähe Londons, eine Schweiz bei Chemnitz, ein Sizilien am Bodensee“ – der frühe Massentourismus und andere überraschende Themen bei Hermann Hesse

Die Tübinger Literaturwissenschaftlerin Sabine Gruber stellt die unbekannten Hesse – Texte vor. In den überraschenden literarischen Fundstücken geht  es um den frühen Massentourismus, um die Weltkriege, um Gottesanklage im Gedicht, aber auch um Alltagserlebnisse.

Der Eintritt ist frei; Spenden erbeten.

Kurz-Vita mit Bild von Frau Gruber
Pressetext

„Glasperlenspiele Calw“ Festival für Liedkunst vom 02. – 04.September 2016

Diese Veranstaltung wird auch von der Gesellschaft finanziell unterstützt  und deshalb wünschen wir uns gemeinsam mit den Veranstaltern einen starken Besucherandrang.

Details zu den Konzerten entnehmen Sie bitte dem Programmfaltblatt,.

Die Infos haben wir durch einen im CALWjournal erschienen Pressebericht vom 19.08.2016 ergänzt, siehe nachstehende Dateien.

Programmheft (PDF; 5,7 MB)
Pressebericht (PDF; 0,4 MB)

Mitgliederversammlung 2016

Die Mitgliederversammlung fand zum ersten Mal unter Leitung von Prof Dr. Kuschel statt.
Schwerpunkt der Diskussionsbeiträge war, dass die Gesellschaft entsprechend der Bedeutung des Werkes von
Hermann Hesse zu klein und unterrepräsentiert ist.
Es gilt deshalb Wege und Möglichkeiten zu suchen, die Gesellschaft sowohl von der Mitgliederzahl als auch von der Zahl der Aktivitäten intensiv voran zu bringen.

Ansonsten nahm die Mitgliederversammlung einen ruhigen Verlauf, zumal auch keine Wahlen anstanden.
Die Geschäftsstelle wird nach einer urlaubsbedingten Pause des Geschäftsführer die Mitglieder über anstehende
Aktivitäten, mit einem Rundschreiben informieren, das ca. Mitte Juli 2016 erscheinen wird.
Auf den Beitrag (siehe angehängte PDF-Datei)unseres Mitglieds Herbert Schnierle-Lutz wird verwiesen.

Beitrag von Herbert Schnierle-Lutz (PDF)

Ralph Freedman verstorben

Der bedeutende Literaturwissenschaftler und Hermann-Hesse-Biograph Ralph Freedman ist am 5.Mai an seinem Wohnsitzin Decatur/Georgia in den USA verstorben.
Nachrufe der Stadt und auch im Hesse-Portal, verfasst durch unser Mitglied Herbert Schnierle-Lutz finden Sie in den angehängten PDF-Dateien

Nachruf Hesse-Portal (PDF)

Nachruf Stadt Calw (PDF)

Hermann-Hesse-Jahrbuch, Band 8 erschienen

Den Mitgliedern der Gesellschaft wird das Jahrbuch in Kürze übersandt; anbei die Titelseite sowie das Inhaltsverzeichnis.

Hinweis: Das Jahrbuch erhalten alle Mitglieder die  den Mindestbeitrag von 40€ bezahlen kostenlos und Portofrei übersandt.
Alle anderen Mitglieder können das Jahrbuch zum Preis von 38€ je Band bei der Gesellschaft, im Buchhandel oder beim Verlag Königshausen & Neumann bestellen.

Inhaltsverzeichnis (PDF)