Verschiebung der Preisverleihung und Mitgliedergliederversammlung auf den 20.11.2021

Die immer noch unabsehbare Entwicklung der Pandemie zwingt die Internationale Hermann Hesse Gesellschaft abermals, die Mitgliederversammlung zu verschieben. Der neue Termin ist

Samstag, der 20. November 2021.

Sie findet wie gewohnt um 14 Uhr in Calw statt. Die Details werden rechtzeitig mitgeteilt.

Im Anschluss an die Mitgliederversammlung wird die Preisverleihung stattfinden. Für Sonntagvormittag ist ein zusätzlicher Veranstaltungshöhepunkt in Zusammenhang mit der Preisverleihung geplant, über den ebenfalls noch rechtzeitig informiert wird.

Zurück